Brotback - Seminar

Deutsches Brot ist nicht nur hierzulande sehr beliebt. Es soll sogar von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt werden. Doch während im Ausland immer mehr Bäckereien eröffnen, die Ihr Brot nach traditionellen Rezepten aus deutschen Landen herstellen, vermehren sich hierzulande die „Aufbäcker“. So wird es immer schwieriger hochwertiges Brot ohne überflüssige Zusätze zu bekommen.

 

Lassen Sie sich vom Profi in die Besonderheit des Brotbackens einweisen. Von den natürlichen Zutaten über die verschiedenen Teigarten bis zur röschen Kruste lernen Sie alles, was das beliebteste Grundnahrungsmittel ausmacht.

Schritt für Schritt werden Sie hier zum Brotbackmeister und lüften die Geheimnisse dieses Traditionshandwerks.

 


Freuen Sie sich schon jetzt auf den Duft Ihres frisch gebackenen Brotes!

Aktuelle Termine

  • 23.06.2022
  • 14.07.2022
  • 18.08.2022
  • 15.09.2022

und nach Vereinbarung

Kosten: 89,90 Euro - bitte Vorauskasse

Dauer: jeweils von 12 – 16 Uhr/ 4 Stunden

Bitte mitbringen:   

  • Schürze und Geschirrtuch
  • Korb für die fertigen Brotschmankerl

Seminarinhalt

  • Begrüßungsgetränk
  • Brotback-Kurs
  • Bäuerin als Kursleiterin
  • Einführung in die traditionelle Backkunst
  • Herstellung eines Sauerteigs - jeder bekommt ein Sauerteigbaby mit nach Hause
  • Herstellung zweier verschiedener Brotteige
  • Zubereitung und Backen verschiedener Brote und Kleingebäcke
  • Rezeptsammlung und Tipps
  • Erfrischungsgetränke während des Kurses
  • kleines Mittagessen mit den Hennererschmankerln
  • Eigenes Brot zum Mitnehmen

Schenken Sie ein Hennerer-Brot-Erlebnis von Angelika!