Der Hennerer hat wieder Hennen!

Vom Frühstücksei bis hin zu den original "Schlierseer Nudeln" gibt's alles rund um's Huhn.

150 Hennen haben auf dem Hennererhof Einzug gehalten und verrichten nun fleißig ihre Arbeit und liefern frische Eier für Kasspatzen, Spiegeleier, Nudeln, Ostereier, Kuchen und Torten,  u.v.m. Da wir aber gar nicht so viel Eier verarbeiten können wie die fleißigen Damen legen, könnt ihr ab sofort frische Eier bei uns ab Hof kaufen.

 

Hennerer's Nudelmanufaktur

Frische, von Chefin Angelika Prem selbstgemachte Dinkel-Nudeln zählen zu den besonderen Schmankerln.

Die Nudeln werden unter anderem mit Wildkräutern aus dem eigenen Bauerngarten fachmännisch verfeinert, schließlich ist die Chefin des Hennererhofs zertifizierte Kräuterpädagogin und bietet auch Kräuterführungen rund um Schliersee an. Die Vielfalt ist groß: Süße Schokoladennudeln, Nudeln mit rote Beete oder Wildkräuter, Tomatennudeln und vieles mehr.

 

Das Frühstücksei können Sie direkt als Feriengast in der hofeigenen Ferienwohnungen genießen - frischer geht es nicht mehr!

Alle Produkte können Sie natürlich auch im Hofladen erwerben.

 

Der Fuchs hat keine Chance mehr...

Übrigens: Unsere Hühner laufen wegen dem hungrigen Fuchs nicht mehr im Garten, sondern haben nun einen schönen, geschützten Wintergarten in dem die Damen nach Belieben scharren und sich mit Heu, Hackschnitzel und Apfelstückchen beschäftigen können. Dadurch sind sie auch vor der Vogelgrippe bestens geschützt.